Biogasanlage

Seit November 2014 betreibt die Agrargenossenschaft am Standort der Milchviehanlage Zettlarsgrün eine Biogasanlage zur Stromerzeugung. Ein Fermenter mit etwa 1.300 m³ Volumen, ein Vormischbehälter und ein Blockheizkraftwerk mit einer Leistung von 160 kWel wurde neu errichtet.

Als Substrat dient ausschließlich die in unserer Milchviehanlage anfallende Gülle, aus der jährlich etwa 1,25 Mio kWh Strom gewonnen werden. Dies entspricht dem Jahresverbrauch von knapp 300 Vier-Personen-Haushalten.

Unser Team

Gregor Gsik / Biogasanlage

Gregor Gsik / Biogasanlage

Position Instandhaltung Biogasanlage / Elektriker

Beschreibung g.gsik@agrar-boben.de